Notes

Gute Audioqualität ist der Schlüssel zu akzeptierten Audio- und Videokonferenzen über das Internet.

Etwas Aufwand in das Setup zu investieren, ist auch eine Form von Respekt, den man seiner Gesprächspartnerin oder seinem Gesprächspartner entgegenbringt.

Das hier!

Ich kann nur sagen, dass schlechte Audioqualität anderer Teilnehmer eine Audio- oder Videokonferenz für mich persönlich, um ein vielfaches anstrengender macht.


Deckt sich auch mit meiner persönlichen Erfahrung in den letzten Wochen und Monaten. Ich persönliche sehe es gerne, wenn Menschnen dort von sich selbst Inhalt verlinken, der einen echten Mehrwert bietet. Etwas schreiben, nur damit man wahrgenommen wird aber keinen wirklichen Inhalt transportiert, ist für mich persönlich nicht sinnvoll.

Trotzdem bleibt am Ende die Erkenntnis: LinkedIn ist das Business-Instagram – freundlich im Ton, aber hochgradig selbstbeweihräuchernd.

LinkedIn: "So absurd schwachsinniger Content" | ZEIT ONLINE


Man merkt das Kristian Köhntopp (@isotopp) / Twitter schon sehr lange mit Informationstechnologie zu tun hat. Auch merkt man aber, dass er aktuelle Themen versteht und aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Ein sehr gutes Beispiel ist einer seiner aktuellen Texte.

IT modernisieren und konsolidieren | Die wunderbare Welt von Isotopp

Im Grunde kann ich mich allen Aussagen anschließen. Nicht nur den Vorteilen sondern auch den Problemen die für Firmen aus der Nutzung von Cloud-Services entstehen können.


Seit gestern habe ich mich mal wieder an die Nutzung von Firefox "gewagt". Leider wurde ich dann schnell wieder daran erinnert, dass Firefox keinen Shortcut hat, um die Lesezeichenleiste ein-/auszublenden. Eine kurze Recherche ergab, dass dieses Feature aber bereits implementiert ist und vermutlich Firefox 84 integriert sein wird bzw. vorher schon in den Nightlies und Betas integriert sein wird.


Immer gut bestimmte Formulierungen im Arbeitszeugnis zu kennen.

Arbeitszeugnis - Formulierungen für Zuverlässigkeit


Bei Microsoft haben wir in den vergangenen Monaten und Jahren umfassende Neuerungen für Privatanwenderinnen und -anwender wie für Unternehmen vorgestellt, die die Transparenz für unsere Kundinnen und Kunden erhöhen – darunter auch Tools für mehr Nutzungskontrolle bei der Sammlung von Daten in Windows 10 Enterprise und Microsoft 365 Apps for Enterprise.

Schön zu sehen, dass Microsoft jetzt auch immer mehr beginnt, in diesen Bereichen nachzuschärfen.